Als überzeugte Vollblutbäcker backen wir nach alter Väter Sitte ohne Chemie und Backmischungen. Wir backen mit selbst hergestellten Natursauerteigen um unseren Broten und Brötchen die nötige Lockerung und Aromen zu geben. So haben wir bis zu 5 verschiedene Sauerteige um jedem Brot/Brötchen seinen ganz eigenen individuellen Geschmack und Charakter zu geben. Wir haben keinen großen Maschinenpark in der Backstube stehen, sondern fertigen alle Brote noch von Hand.TableTop_Vesper Dementsprechend können wir die Teige so weich wie möglich machen und müssen keinen Teig einer Maschine anpassen, wie dies in den Großbäckereien der Fall ist. Im Gegenteil, wir passen uns dem Teig an!
All unsere Körnermischungen für unsere Brote mischen wir selbst. Diese rösten wir zuerst, kochen sie anschließend bevor wir sie dem Teig zugeben um das volle Aroma eines jeden einzelnen Kornes zu erhalten.
In unser Kartoffelbrot kommen ausschließlich echte Kartoffeln, die wir von Landwirten aus St. Johann beziehen. Wir nehmen bewusst einen höheren Aufwand in Kauf, schälen und kochen die Kartoffeln selbst, da gefriergetrocknete Kartoffeln oder gar Kartoffelflocken jeglichen Geschmack verloren haben.
Auch unser Getreide stammt von schwäbischen Landwirten, die ihre Ernte in der Mühle Luz in Buttenhausen abliefern. Unser Mehl beziehen wir ausschließlich von dort. Hier geht Regionalität vor dem billigeren Preis industriell hergestellter Mehle.

Denn auf den Geschmack und eine lange Frische kommt es an!